Unser Projekt:

Aids-Prävention ist nach wie vor ein wichtiges äußerst Thema. Die PKV macht es sich zur Aufgabe, hier Aufklärung zu betreiben. Für die Zielgruppe der Jugendlichen wurde durch die SPIESSER GmbH (SPIESSER – die Jugendzeitschrift) ein journalistischer Wettbewerb ausgerufen. Zunächst wurde unter Inaussichtstellung eines Incentives crossmedial dazu aufgerufen, einen aussagekräftigen Slogan zum Thema Aids und HIV zu entwickeln. Unter den vielen Einsendungen zum Thema wählte eine Fachjury die besten Beiträge aus und lud die Urheber zu einem Aktionswochenende nach Berlin ein. Die zwei Tage in der Hauptstadt beinhalteten ein Come Together und Kennlernen, einen Besuch des Bundestages, einen Workshop mit Pressekonferenz in der Bundespressekonferenz und ein aufregendes Abendprogramm, inklusive Übernachtung in einem tollen Hotel.

Der Workshop-Tag vermittelte zunächst Hintergrundinformationen zur Immunschwächekrankheit und knüpfte Kontakte mit Betroffenen und ihren bewegenden Geschichten. Im Folgenden erhielten die Teilnehmenden einen Crashkurs in Sachen journalistische Darstellungsformen durch junge Profi-Journalisten von SPIESSER – die Jugendzeitschrift. Das Gelernte wurde im Anschluss direkt angewendet: Viele Porträts, Interviews und andere journalistische Beiträge entstanden. Unter allen Artikeln wählte die Jury die 15jährige Lara als Gewinnerin aus. Ihr Beitrag wurde auf einer Extra-Seite im Jugendmagazin SPIESSER abgedruckt.

 

Unterm Strich:

  • ein unvergesslicher Tag voll spannender Informationen und Bekanntschaften für alle Teilnehmenden
  • großer Rücklauf an Slogans dank relevantem Incentive und zielgruppenspezifischer Bewerbung
  • Medienarbeit unterstützt durch PKV und Berliner-Aidshilfe
  • fast 50 Schüler und Nachwuchsautoren (Multiplikatoren) beim Berlin zum Workshop in der Bundespressekonferenz
  • Siegerbeitrag und Aktionsinfo mit hoher Reichweite, dank ganzseitigem Advertorial im SPIESSER
Eine Auswahl der eingereichten Slogans:

  • Liebe machen = aufeinander aufpassen!
  • Lust auf ‘ne schnelle Nummer ohne Kummer?
  • Mathematik ist machbar, HIV ist vermeidbar
  • Eine Nacht, Chance verpasst – HIV bleibt Dauergast
  • Habe keine Angst – Schütz’ dich!
  • Zieh Deine Neon-Nikes aus und trag’ die rote Schleife!
Aufgaben:

Kundenberatung, Konzeption, Planung und Projektsteuerung. An diesem Projekt arbeitete GF Robert Rethberg im Rahmen einer Freelancer-Tätigkeit für die Spiesser GmbH (SPIESSER – die Jugendzeitschrift).

 

weiterempfehlen: Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someonePrint this page